Ärzte

Dr. Bernhard Getz

  • Jahrgang 1962
  • Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 1982 -1988
  • Promotion an der Friedrich Alexander Universität Erlangen 1988
  • Facharztausbildung an der Frauenklinik Bamberg 1988 - 1994
  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe seit 1994
  • Niederlassung als Frauenarzt und Belegarzt in Neuburg/Donau seit 01.07.1994
  • vom 12.07.2018 bis 31.03.2019 Kommissarischer Chefarzt der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe an der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg
  • seit 01.04.2019 Kooperationsarzt der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe an der KJF Klinik Sankt Elisabeth

  • Besondere Qualifikationen:

    • Psychosomatische Grundversorgung
    • Fachgebundene genetische Beratung
    • Kolposkopiediplom
    • Zulassung zum Zweitmeinungsverfahren zum Eingriff Hysterektomie nach der Richtlinie zum Zweitmeinungsverfahren des Gemeinsamen Bundesausschusses (Zm-RL)
    • DEGUM - Stufe I für das Gebiet Gynäkologie und Geburtshilfe
    • MIC I zerfitiziert (Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie AGE)

  • Mitgliedschaften:

    • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.  DGGG
    • Berufsverband der Frauenärzte
    • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.  DEGUM
    • Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie AGE
    • European Society of Gynaecological Endoscopy ESGE

 

Termin
online buchen
Doctolib

Dr. Irene Getz

  • Jahrgang 1962
  • Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 1983 - 1989
  • Tätigkeit als Arzt im Praktikum in der Inneren Medizin/Nephrologischen Abteilung des Klinikums Bamberg 1989 - 1991
  • Promotion an der Friedrich Alexander Universität Erlangen 1995
  • Lehrtätigkeit an der Krankenpflegeschule und Kinderkrankenpflegeschule Neuburg seit 1995
  • Tätigkeit als Ärztin in der Frauenarztpraxis Dr. Bernhard Getz seit 01.10.1995
  • Mitglied der Kinderschutzgruppe der KJF Klinik Sankt Elisabeth seit 2016

  • Schwerpunkte

    • Kinder- und Jugendgynäkologie
    • Psychosomatik

  • Mitgliedschaften:

    • Berufsverband der Frauenärzte
    • Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendgynäkologie e.V.
    • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. DÄGFA

Dr. Bärbel Kohlhase

  • Jahrgang 1973
  • Ausbildung und Tätigkeit als Hebamme in Osnabrück, Siegen und Rheine 1992 - 1998
  • Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und der HHU Düsseldorf 1998 - 2005
  • Assistenzärztin im Klinikum Niederberg, Velbert 2005-2006
  • Assistenzärztin im Klinikum Ingolstadt 2007 - 2010
  • Fachärztin im Klinikum Ingolstadt 2011 - 2016
  • Angestellte Ärztin im Ingolstädter GynZentrum 2016 - 2021

  • Schwerpunkte

    • Kinder-und Jugendgynäkologie
    • Psychosomatik

  • Mitgliedschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
    • Marburger Bund
    • Deutsche Menopause Gesellschft e.V.

Mitarbeiter

Jessica Schießl

medizinische Fachangestellte

Martina Schnepf

medizinische Fachangestellte

Sandra Regler

medizinische Fachangestellte

 

 

Carina Kurz

medizinische Fachangestellte

Mariella Pilagatti

medizinische Fachangestellte

Julia Speth

medizinische Fachangestellte